VERPACKUNGSSTAHL TRÄGT ZUR REDUZIERUNG VON LEBENSMITTELABFÄLLEN UND -VERDERB BEI.

Lebensmitteldosen konservieren Lebensmittel in ertragreichen Jahren und sorgen für einen Ausgleich zwischen Produktion und Nachfrage.

Unförmige oder „hässliche“ Lebensmittel werden nicht aussortiert, sondern können in Dosen haltbar gemacht und ganz normal verarbeitet werden. Auf diese Weise kann der Lebensmittelverlust bei der Verarbeitung und im Handel reduziert werden.

Lebensmittelverderb und -verlust aufgrund von Verunreinigung durch andere Produkte werden verhindert.

Dank portionsgerechter Verpackungsgrößen können Verbraucher die für sie passende Größe wählen, sodass weniger Lebensmittel im Abfall landen.

%

In der EU gehen Schätzungen zufolge ca. 20 % der gesamten Lebensmittelproduktion verloren bzw. werden verschwendet; gleichzeitig können sich 33 Millionen Menschen nicht einmal jeden zweiten Tag eine hochwertige Mahlzeit leisten.

%

Mit 53 % fällt mehr als die Hälfte der Gesamtlebensmittelabfälle in der EU (47 Millionen Tonnen) im Haushalt an.

Jedes Jahr verursacht die Lebensmittelverschwendung 170 Millionen Tonnen CO2-Emissionen in Europa.

Quelle: FUSIONS 2016

STRESS UND ABFALL REDUZIEREN, GESCHMACK BEWAHREN